Navigieren in Widen

Wechsel zwischen Gemeinde und Schule

gemeinde mit Weitsicht .

Aufgaben- und Finanzplanung

Mit der Aufgaben- und Finanzplanung werden die Aufgaben und Ausgaben auf Notwendigkeit und Zweckmässigkeit sowie auf ihre finanziellen Auswirkungen und ihre Tragbarkeit hin geprüft. Für die Exekutive ist die Aufgaben- und Finanzplanung ein Planungs- und Führungsinstrument und für die Legislative ein Informationsmittel. Basis für die Erstellung der Aufgaben- und Finanzplanung bildet der Erfolgsausweis, welcher für die Planperiode die Entwicklung des Gesamtergebnisses, des Eigenkapitaldeckungsgrads, des Mittelbedarfs und der Nettoschuld aufzeigt. Ziel ist, dass am Ende der Planperiode die Verschuldung tragbar ist und dass der mittelfristige Haushaltausgleich erreicht wird. 

Weiterführende Informationen zu Finanzfragen erhalten Sie bei der Gemeindeaufsicht des Kantons Aargau.

 

Zuständige Abteilung